AMCtrade

ERP Branchenlösung für den Großhandel

Viele Unternehmen im globalen Warenhandel wünschen sich noch immer intuitive und flexible ERP-Lösungen, mit denen man im harten Wettbewerb schneller analysieren, kalkulieren und viel einfacher die richtigen Entscheidungen treffen könnte. Diese Leistung bieten wir Ihnen jetzt.

Übersichtliche Informationen zu allen Artikeln, permanenter Datenaustausch zwischen den Handelspartnern und eine logische und einfache Arbeitsoberfläche der Software bestimmen in AMCtrade die Effektivität und Ihren Erfolg. Die Lösung bietet Ihnen die höchste Abdeckung aller Aufgaben und Workflows - ohne Medienbrüche und das Ausweichen auf Excel Tabellen oder Taschenrechner.

Mit unseren AMCtrade Modulen für Microsoft® Dynamics NAV / 365 BC erhalten Sie:

  • extrem verbesserte Wartbarkeit und Updatefähigkeit

  • perfekt integrierte Erweiterungen - auch für den internationalen Großhandel

  • viele neue Funktionen, basierend auf dem jeweils aktuellen Release

Die Spezialisten der AMC Business IT unterstützen Sie...

  • bei der Implementierung neuer Geschäftsmodelle

  • Erweiterungen an den systemischen Abläufen

  • bei der Konzeption und Umsetzung spezieller Anforderungen an die ERP-Software

Key-Features

  • Smart Sale

    Smart Sale ergänzt die Verkaufsauftragsbearbeitung des BC Standards um eine schnelle, informative und auf den Anwender zugeschnittene Arbeitsoberfläche. Das Modul wurde speziell konzeptioniert für Anwender, die während der Auftragsabwicklung, im Service oder an anderer Stelle im direkten Kontakt (z. B. Telefongespräch oder Chat) mit dem Kunden stehen und die Wünsche und Fragen des Kunden „live“ bearbeiten müssen.

  • Vorgangssteuerung

    Die Vorgangssteuerung im Verkauf ermöglicht es, die einzelnen Prozessschritte im Verkauf (z. B. Warenausgang erstellen, freigeben, Kommissionierung erstellen, drucken) so zu konfigurieren, dass die Vorgänge im System im Anschluss an die Belegfreigabe automatisch nacheinander durchgeführt werden.

  • Bestandszuteilung

    Die Bestandszuteilung ermöglicht die system-gestützte Reservierung von verfügbaren Artikel-mengen zur Auslieferung. Nicht verfügbare Bedarfs-mengen werden immer in den Rückstand gestellt und können bei eintretender Verfügbarkeit automatisch aufgelöst (zugeteilt) werden. Ziel der Zuteilung ist es, die zur Auslieferung bereitzustellenden Auftragsmengen bzw. Umlagerungsmengen anhand der wirklich körperlich verfügbaren Mengen im Lager zu berechnen und die Prozesse zur Auslieferung (Warenausgangserstellung) zu automatisieren.

  • Frachten

    Zur Einrichtung, Abwicklung und Verfolgung der Transporte (Fernostlieferungen) verfügt die Branchenlösung AMCtrade über das Modul Frachtabwicklung. Es löst damit einerseits die Anforderung, den Eigentumsübergang für schwimmende Ware (FOB-Lieferung) körperlich und kaufmännisch abzubilden, zum anderen kann mit dem Modul die Warenbewegung vom Lieferanten bis in das endgültige Zentrallager unter Berücksichtigung der zeitlichen Komponenten und der Disposition übersichtlich abgebildet werden.

Vertriebs- und Implementierungspartner vor Ort:

Unsere Vertriebs- und Implementierungspartner bieten Ihnen qualifizierte Beratung und Top-Services zur Implementierung der AMCtrade Lösung:

akquinet NEXT GmbH
Bollhörnkai 1
24103 Kiel
Tel.: 0431 71700

SIEVERS-SNC Computer & Software GmbH & Co. KG
Hans-Wunderlich-Straße 8
49078 Osnabrück
Tel.: 0541 9493 0

Schuster & Walther IT-Business GmbH
Schwabacher Straße 3
90439 Nürnberg
Tel.: 0911 9264 0

Wir nutzen Cookies (auch vom Drittanbietern), um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten, Informationen über die Nutzung zu sammeln und für Sie passende Inhalte bereit zu stellen.

Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.